Datenschutzhinweis

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern in diesem Zusammenhang keinerlei persönliche Daten. Wir erheben keine Daten über den Ablauf des Zugriffs oder der sonstigen Nutzung unserer Webseiten auf gfskdd.de. Wir benutzen keine Analyseverfahren zur Reichweitenmessung bzw. für Zwecke der Erstellung von Benutzungsstatistiken. Die durch den Nutzer übermittelten (dynamischen oder statischen) IP-Adressen werden durch uns nicht gespeichert. Demgemäß erstellen wir keine Nutzungsprofile.

Es werden auf diesen Internetseiten keine Plugins von Drittanbietern verwendet.

Cookies:
Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Des Weiteren ermöglichen Cookies unseren Systemen, Ihren Browser zu erkennen und Ihnen Services anzubieten. Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten.

Verwendung der E-Mail-Adresse für die Zusendung von Newslettern:
Wir nutzen Ihre E-Mail-Adresse unabhängig von der Mitgliederverwaltung ausschließlich für eigene Werbezwecke zum Newsletter-Versand, wenn Sie dem ausdrücklich zugestimmt haben.
Ihre diesbezüglich abzugebende Einwilligungserklärung lautet:

Im Feld "Anmeldung für unseren Newsletter" Email-Adresse eintragen und "Abonnieren"-Häkchen anklicken
oder
"In den Newsletter eintragen" im Online-Formular "Benutzerkonto anlegen" anhaken und "Absenden" anklicken .

Sie können den Newsletter jederzeit unter Nutzung des entsprechenden Link im Newsletter oder durch Nachricht an uns abbestellen. Die Kontaktdaten hierzu finden Sie in unserem Impressum.
Ihre E-Mail-Adresse wird danach aus diesem Verzeichnis gelöscht.

Erhebung und Verarbeitung bei Nutzung des Kontaktformulars:
Bei Nutzung des Kontaktformulars erheben wir personenbezogene Daten (Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person) nur in dem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang. Ihre E-Mail-Adresse nutzen wir nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Ihre Daten werden anschließend gelöscht, sofern Sie der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt haben.

Personenbezogene Daten (Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren Person), die Sie uns über die E-Mail-Links dieser Webseiten übermitteln, benutzen wir ausschließlich für den Zweck, den der Übermittler in der E-Mail bestimmt. Nach vollständiger Erreichung dieses Verwendungszwecks werden alle personenbezogenen Daten zunächst unter Berücksichtigung steuer- und handelsrechtlicher Aufbewahrungsfristen gespeichert und dann nach Fristablauf gelöscht, sofern Sie der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt haben. Die Übermittelung einer E-Mail an uns erfolgt unverschlüsselt. Infolge des Umstandes, dass Sie uns eine E-Mail unverschlüsselt übermitteln, gehen wir bis auf eine gegenteilige Mitteilung Ihrerseits davon aus, dass wir Ihnen ebenso mittels unverschlüsselter E-Mail antworten dürfen.

Der Hosting-Provider dieser Webseiten hat seinen Sitz und die technische Einrichtung seiner Server in Deutschland.